* Startseite     * Über...     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




* Themen
     NEU im Mai
     Alle Filme A-Z
     SiFI
     Asia
     Grusel
     Serien
     Psycho
     Zombie
     Slasher
     Endzeit
     Splatter
     Vampire
     Backwood
     Kannibalen
     Terror/Folter
     Kontrovers & Co
     Tier/Monster/Alien
     Sonstige Filme
     Admin Bereich






Pig Hunt


Story:

  • John und seine Freundin Brooks laden ihre San Francisco-Clique zum Party-Wochenende inklusive Wildschwein-Jagd auf die idyllische Ranch des verstorbenen Onkels ein. Als sie vor Ort tiefer in die Wälder vordringen, treffen sie auf rachlüstige Rednecks, die durchgeknallten Tipps-Brüder, einen Machete-schwingenden Hippie und Marihuana anbauende Girls, die des Nachts einen gigantischen Killer anbeten. Dieser ist ein riesiger, blutrünstiger Keiler. Bald darauf erfährt John die schreckliche Wahrheit über den Tod seines Onkels. Von nun an geht die Angst vor der lauernden Bestie um und macht die Jäger schließlich zu Gejagten... 

Kritik:

  • Pig Hunt lief auf dem in der und das mit meist guten Resonanzen der Zuschauer. Da ich es leider bei all den FFF Filmen in Pighunt zeitlich nicht schaffte, holte ich das jetzt nach. Der Film ist ein Mix aus Backwood & Monster-Horror. Doch bei den diversen Zutaten die man den Film zusätzlich mit gab, nämlich Hippies & Hinterwälder, ist der Film schon ganz schön abgedreht. Der gesuchte (Monster)Keiler, den jeder erlegen möchte, wird dabei glatt zur Nebensache. Denn unterm Strich kämpft hier jeder gegen jeden. Farben & Kamera passen gut zum Film, die Schauspieler sind samt in Ordnung und die Effekte, natürlich handmade - paar nett gut gemachte Effekte sind vorhanden - sind auch im großen und ganzen nicht zu beanstanden. Der Film wirkt solide, gut gefüllt mit Budget und liefert mehr ab als der übliche Plot den man in die Finger bekommt. Sehr gelungen empfand ich den abgedrehten Song den man immer mal wieder hört; wer den Film gesehen hat, weiß was ich meine. Unterm Strich macht man mit Pig Hunt nichts verkehrt und sollte man sich auf jeden Fall einmal antun. Paar Freunde dabei, bissl Bier und der Film wird zur gemeinsamen Gaudi...

Leihen - Ja

Kaufen - Ja

8/10 Punkten


 

26.10.09 21:07
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung