* Startseite     * Über...     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




* Themen
     NEU im Mai
     Alle Filme A-Z
     SiFI
     Asia
     Grusel
     Serien
     Psycho
     Zombie
     Slasher
     Endzeit
     Splatter
     Vampire
     Backwood
     Kannibalen
     Terror/Folter
     Kontrovers & Co
     Tier/Monster/Alien
     Sonstige Filme
     Admin Bereich






Jennifers Body

Image Hosted by ImageShack.us

Story:

  • Highschool-Schülerin Jennifer ist von einem hungrigen Dämonen besessen. Zunächst ist sie nur eine typische Highschool-Diva – umwerfend gut aussehend, hochnäsig und ultra-arrogant. Das ändert sich jedoch bald – und dann ist Jennifer nur noch böse, richtig böse. Die Schönheit mutiert zu einem blassen kränklichen Geschöpf, das Menschenfleisch verzehrt. All die Jungs, die früher bei ihr vergeblich zu landen versuchten, wittern plötzlich ihre Chance, nicht ahnend, dass Jennifer aus ganz anderen Gründen an ihnen interessiert ist...

Kritik:

  • Nachdem Megan Fox durch Transformers weltberühmt wurde, hat Sie jetzt Ihren ersten eigenen Film abgeliefert; Jennifers Body. Wie der Titel schon (aus)sagt, geht man hier etwas nach der Schiene "sex sells". Ok, optisch ist das junge Ding ja auch nen Hingucker, doch reicht das, einen guten Film abzuliefern? In Ihrem Film gehts erst mal nur um Optik & Sex. Dies nutzt Jennifer auch immer aus, um zu Ihren Gunsten ans gewünschte Ziel zu kommen; jedoch einmal mit mit fatalen Folgen. Ne Art Halb Vampir, halb Dämon nimmt Einzug in Ihr Wesen. So habens die Männer schwer, nach kurzen Körperkontakt noch abzuhauen. Der Film selbst ist solide gemacht, hat so manche lustige Stelle, etwas nackte Haut (woran sich Megans männliche Fans mit Sicherheit freuen werden) und natürlich gibts, wie Horror-üblich, auch hier was fürs Auge. Imho empfand ich es sehr schade, das man als Zuschauer weder erklärt, noch gezeigt bekommt, wieso Sie zu dem wurde was Sie jetzt ist?! Und was ist eigentlich die Band? Wieso wird darüber nichts erklärt? Leider bleibt so manche Frage offen. Netter Film für zwischendurch mit einer attraktiven Megan Fox, mehr aber auch nicht


Leihen - Ja
Kaufen - Bedingt

6/10 Punkten


 

 

8.11.09 13:42
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jessi (4.10.10 11:16)
einer meiner Libelingsfilme !! ♥
ich liebe ihn

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung