* Startseite     * Über...     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




* Themen
     NEU im Mai
     Alle Filme A-Z
     SiFI
     Asia
     Grusel
     Serien
     Psycho
     Zombie
     Slasher
     Endzeit
     Splatter
     Vampire
     Backwood
     Kannibalen
     Terror/Folter
     Kontrovers & Co
     Tier/Monster/Alien
     Sonstige Filme
     Admin Bereich






Eaten Alive - Lebendig Gefressen

Image Hosted by ImageShack.us

Story:

  • In den tiefen Urwäldern Neu-Guineas treibt ein fanatischer Sektenführer sein Unwesen: Bedingt durch religiöse Wahnvorstellungen, lässt er junge Frauen von Kannibalen auffressen und delektiert sich an diesem „Schauspiel“. Als ein Vietnamveteran dort auftaucht, der beauftragt wurde, ein Mädchen zu suchen, beginnt das Imperium des Wahnsinnigen zu schwanken...

Kritik:

  • Eaten Alive - Lebendig Gefressen ist wohl einer der bekanntesten Filme die Ende 70er Anfang 80er zum Thema Kannibalismus entstanden. Soviel es auch geben mag, trennt sich hier wieder die Spreu vom Weizen. Eaten Alive - Lebendig Gefressen gehört mit Sicherheit zu den besseren an Auswahl und sollte man als Fan der Kannibalen-Filme als "gesehen" abhaken können. Hat man einen Film aus der damaligen Zeit gesehen, heben sich viele andere nicht mehr wirklich ab - am Ende zeigen doch alle das gleiche. Regisseur Umberto Lenzi zeigt neben seinem anderem Werk "Cannibal Ferox" nicht wirklich was neues - neben Quälerei der Opfer und Tier-Snuff, es immer wieder nur ums eine geht; "fressen"...

Leihen - Ja

Kaufen - Bedingt

7/10 Punkten

 

 

18.11.09 20:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung