* Startseite     * Über...     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




* Themen
     NEU im Mai
     Alle Filme A-Z
     SiFI
     Asia
     Grusel
     Serien
     Psycho
     Zombie
     Slasher
     Endzeit
     Splatter
     Vampire
     Backwood
     Kannibalen
     Terror/Folter
     Kontrovers & Co
     Tier/Monster/Alien
     Sonstige Filme
     Admin Bereich






Feed

Image Hosted by ImageShack.us

Story:

  • PhiIIip ist der beste Cybercrime-ErmittIer AustraIiens. Keiner fahndet besser in den dunkIen Ecken des Internets nach iIIegaIen Pornos und Pädophilen. Seine Bosse wissen das und Iassen ihn deshalb auch maI seine Powertrips ausleben. Eines Tages stösst er per mysteriöse Website über "Feeder" und "Gainer" auf die abstossende WeIt der Fetterotik, eine sexuelIe Subkultur, in der dünne Männer nach extrem übergewichtigen Frauen Iüstern. Es scheint, als sei eine der "Gainers" wie vom Erdboden verschluckt, nachdem sie mehr als 300 Kilo auf die Waage gebracht hat. PhilIip geht der Sache nach, und stöbert den Urheber der Site in Toledo, Ohio auf. Seine Bosse protestieren aber gegen die ErmittIungen, weiI jemanden zu füttern kein DeIikt darstellt. Als Phillip rebelliert, schliesslich bleibe jemanden verhungern zu lassen auch nicht straffrei, wird er gefeuert. Auf sich alleine gestellt, reist er die USA, um den perversen Fett-Fetischisten dingfest zu machen, bevor noch weitere Frauen sterben müssen...

Kritik:

  • Puh, was ein Film. Teils ist Film ja Fiktion, teils beruht dies auf wahren Begebenheiten und teils passiert die Thematik immer wieder. Bei Feed haben wir die letzte Variante; immer wieder! Ggf kennt der eine oder andere dies schon aus den Medien. Doch da fragt man sich, wie psychisch wurde das Opfer um den Finger gewickelt um sich so gehen zu lassen das aus Liebe man nur noch frisst und sich sozusagen mästen lässt? Feed zeigt dem Zuschauer wie es dazu kommen kann und welche Absichten bei einigen Feeder'n dahinter steckt. Ein zugleich trauriger, zum anderem aber auch recht perverser Film. Hartes Thema gekonnt und glaubwürdig umgesetzt...

- - - Bewertung entfällt hier - - -

 

18.11.09 21:15
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


JacekKl / Website (11.8.17 01:08)
Wreszcie ktoś z kim się mogę zgodzić prawie w stu procentach. http://happyman.pl

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung