* Startseite     * Über...     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




* Themen
     NEU im Mai
     Alle Filme A-Z
     SiFI
     Asia
     Grusel
     Serien
     Psycho
     Zombie
     Slasher
     Endzeit
     Splatter
     Vampire
     Backwood
     Kannibalen
     Terror/Folter
     Kontrovers & Co
     Tier/Monster/Alien
     Sonstige Filme
     Admin Bereich






Open Graves


Story:

  • Eine paar surfende Teens gelangen in den Besitz eines alten Artefaktes, dem „Mamba“. Ein Art teuflisches Brettspiel. Es wird Party gemacht und dieses Brettspiel kommt nun auch zum Einsatz. Wird es das letzte Spiel der jungen Leute werden?

Kritik:

  • Im Prinzip funktioniert Open Graves wie Final Destination. Man will allen Beteiligten ans Leder und somit lässt einer nach dem anderem mysteriös sein Leben. Open Graves kommt ganz nett & frisch daher und erinnert nicht wirklich an den sonstiges Trott der üblicherweise serviert wird. Die Darsteller gehen samt in B-Movie-Qualität in Ordnung - Teenies - sowie die Effekte, wenn auch nicht ganz spektakulär. Apropos Effekte; leider hat man sehr viel CGI eingebaut was auch dem geschulten Freund des Genres sofort ein Dorn im Auge sein wird. Deftige Kost wird im Film nicht geboten, sondern eher die softe Art. Doch unterm Strich geht es hier ja auch darum wie der "Fluch" sozusagen sich das Leben der einzelnen "holt".  Open Graves haut jetzt denn Zuschauer nicht vom Hocker, doch ist dieser recht nett gemacht um auch mit Freundin einen netten (Horror)Film-Abend zu verbringen...

Leihen - Ja

Kaufen - Nein

6/10 Punkten
 
 
 
18.3.10 18:54
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung