* Startseite     * Über...     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




* Themen
     NEU im Mai
     Alle Filme A-Z
     SiFI
     Asia
     Grusel
     Serien
     Psycho
     Zombie
     Slasher
     Endzeit
     Splatter
     Vampire
     Backwood
     Kannibalen
     Terror/Folter
     Kontrovers & Co
     Tier/Monster/Alien
     Sonstige Filme
     Admin Bereich






Machete



Story

Machete wird von schmierigen Typen angeheuert um auf einen Senator einen Mordanschlag zu verüben. Doch als er dabei ist den tödlichen Schuss anzusetzen, bemerkt Machete das jemand auf ihn zielt und er in eine Falle getappt ist. Nur knapp konnte er den Mordversuch des Schützen überleben und sinnt nach Rache an seine ehemaligen Arbeitgeber...

Meinung

Als Rodriguez Planet Terror drehte, gab es im Vorspann den (Fake)Trailer Machete zu begutachten. Zwar kurz, aber so interessant, das viele weltweit sich als echte Fangruppen zu Machete zusammen schlossen. Das aufgrund der weltweiten Hype sich dann doch noch einen eigener Film zu Machete entwickelt, wer hätte das gedacht?! Auf der anderen Seite war ich schon etwas skeptisch, denn der Film wurde gemacht, da Fans diesen forderten und somit Rodriguez unter Druck versuchen musste, den Anforderungen gerecht zu werden. Kaum startet der Film, wird man - wie anfangs schon im Trailer - mit einer echten Schlachtplatte konfrontiert die nicht nur vom Tempo, nein auch optisch wirklich Spaß macht, anzusehen. Hier kommt die Machete volles Rohr zum Einsatz; Hände werden abgehakt, Köpfe abgetrennt und literweise Blut. Recht heftiger aber auch guter Start! Danach wirds erst mal  etwas ruhiger um sich den Charakter Machete einmal genauer anzuschauen und vertraut zu machen. Neben Danny Trejo als Machete hat Rodriguez dieses Werk mit vielen bekannten Namen besetzt. Besonders gut spielt neben Danny Trejo unsere Michelle Rodriguez ihre Rolle. Machete ist ein kurzer aber gewaltvoller Tempo-Rache-Streifen der neben einigen recht guten Härte.-und Splattereinlagen auch viel Witz mitbringt ohne Hänger oder das es langweilig wirkt. Onkel CGI war (leider) mit von der Partie, doch das fällt zum Glück nicht wirklich negativ auf. Einiges auf auch die Schippe genommen und durch den Kakao gedreht und das ohne das der Film selbst dabei leidet. Einiges ist zwar an Szenen auch bei den Haaren herbeigezogen - wie zB das der Darm des Gegners als Seil zur Flucht genutzt wird - also alles andere als realistisch, doch was erwartet man bei solch einem Film? Hirn aus und Action satt!!! Machete wird seinem Trailer in allen Belangen gerecht und hat das Zeug als Kultfilm nach vielen Jahren als diesen gehandelt zu werden. Ein recht harter aber guter Kracher den man wirklich gesehen haben sollte!!!

Leihen - Ja

Kaufen - Ja

8.5/10 Punkten

 

 

17.10.10 12:28
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jessi (17.10.10 13:36)
WO GIBTS DEN?!
ich will ihn haben !!!


hificinema (18.10.10 11:25)
Ich denke Positiv hat den in den USA gesehn, da läuft der im Kino.


Jessi (18.10.10 15:24)
aso okii :P


Jessi (6.1.11 11:33)
ein meisterwerk von robert Rodrigues

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung