* Startseite     * Über...     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




* Themen
     NEU im Mai
     Alle Filme A-Z
     SiFI
     Asia
     Grusel
     Serien
     Psycho
     Zombie
     Slasher
     Endzeit
     Splatter
     Vampire
     Backwood
     Kannibalen
     Terror/Folter
     Kontrovers & Co
     Tier/Monster/Alien
     Sonstige Filme
     Admin Bereich






Black Devil Doll

 

 
Story
 
Die junge, vollbusige Heather spielt gelangweilt mit einem Hexenbrett und verursacht damit versehentlich, dass der Geist eines frisch hingerichteten Schwarzen in eine Puppe fährt. Heather beginnt eine sexuelle Beziehung zu der Puppe, doch diese sehnt sich bald nach anderen Frauen. Sie überredet Heather ihre Freundinnen einzuladen, damit die Puppe auch sie beglücken kann. Dies tut sie auf recht blutige Art...
 
Meinung
 
Eins vorweg, Black Devil Doll ist nicht ein typischer Horrorfilm an sich, sondern eher eine Parodie auf den längst verstorbenen Russ Meyer. Wer sich vielleicht noch an seine Werke wie zB Super Vixen erinnert und daran Freude hatte, wird bei Black Devil Dolls ebenfalls ein wahres Fest an großen Brüsten erleben. Hier vereint man Russ Meyer Spezialität mit Cucky die Mörderpuppe. Alles an den Haaren herbei gezogen und was kommt am Ende raus; ein Trash Film. Der Streifen zeigt eigentlich immer das gleiche - das Böse kehrt in eine Puppe de nur poppen und morden will. So sehen wie wie die Puppe eine  Vollbusige nach der anderen poppt und eben aufschlitzt. Effekttechnisch auch nicht wirklich der Brüller geworden. Der Film hat keine Highlights und plätschert einfach dahin. Für Russ Meyer Fans und Trash Freunde mit Sicherheit einen Blick wert; für mich war das nichts...
 
Leihen - Nein
 
Kaufen - Nein
 
4/10 Punkten
 
 
 
28.11.10 11:53
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung