* Startseite     * Über...     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




* Themen
     NEU im Mai
     Alle Filme A-Z
     SiFI
     Asia
     Grusel
     Serien
     Psycho
     Zombie
     Slasher
     Endzeit
     Splatter
     Vampire
     Backwood
     Kannibalen
     Terror/Folter
     Kontrovers & Co
     Tier/Monster/Alien
     Sonstige Filme
     Admin Bereich






American Mary

 Image Hosted by PicturePush - Photo Sharing

 

Story

Mary Mason träumt davon Chirurgin zu werden. Das Talent und den Ehrgeiz dazu hat sie definitiv, das nötige Geld fürs Studium leider weniger. Völlig pleite stellt sie sich als Stripperin in einem Nachtclub vor, nur endet das „Interview“ gänzlich anders als vermutet – statt ihrer Kurven ist Marys Geschick mit Nadel und Faden an einem übel zugerichteten Mann gefragt. Schnell spricht sich im Untergrund herum, dass sie für die richtige Summe illegale Operationen durchführt. Unerwartet klopfen seltsame Gestalten mit noch seltsameren Wünschen an ihre Tür. Von der Welt traditioneller Medizin bitter enttäuscht, schmeißt Mary ihr Studium und wendet sich einem lukrativen, aber doch sehr ungewöhnlichen Spezialgebiet zu – Extreme Body Modification. In Fleisch und Blut verwirklicht sie kunstvoll die eigenwilligen Schönheitsideale ihrer Kunden. Doch nicht nur dem skurrilen Klientel geht diese einschneidende Arbeit unter die Haut. Schon bald hat Mary gewaltige Probleme Privat- und Berufsleben zu trennen …

Meinung

Auf den FFNights wurde der Film erstmals dem deutschen Publikum gezeigt und die Story liest sich recht pasabal. Optisch macht der Film echt was her denn man kann schon fast von einer Hochglanzproduktion reden. Mary gespielt von Katharine Isabelle macht ihre Rolle nicht nur verdammt gut, nein Sie sieht auch noch Bombe aus! Man hat hier einige Elemente einfließen lassen. Nicht nur der Gore Freund kommt auf seine Kosten, nein auch Rape & Revenge ist vertreten sowie Skuriles & Perverses. Zart Beseitete sollten hier mit etwas Vorsicht ran gehen denn so manche Szene geht spruchwörtlich unter die Haut. Hier werden Perversionen freien Lauf gelassen! Wer vielleiht den Film Modify gesehen hat und diesem etwas abgewinnen konnte, wird American Mary lieben. Endlich mal was frisches auf dem Markt wobei mit Sicherheit es in naher Zukunft weitere Ableger dieser Art finden könnte. Für meinen Geschmack hätte man die Schraube im Film noch nen Tacken enger ziehen können aber gut, was solls - der Film war gut! Einzig alleine das Ende kam etwas aprubt und fand ich weniger schön...

Leihen - Ja

Kaufen - Bedingt

7.5/10 Punkten

 

 

23.3.13 12:29
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung