* Startseite     * Über...     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




* Themen
     NEU im Mai
     Alle Filme A-Z
     SiFI
     Asia
     Grusel
     Serien
     Psycho
     Zombie
     Slasher
     Endzeit
     Splatter
     Vampire
     Backwood
     Kannibalen
     Terror/Folter
     Kontrovers & Co
     Tier/Monster/Alien
     Sonstige Filme
     Admin Bereich






Perkins 14


Story

Vor zehn Jahren sind in der kleinen Stadt Stone Cove 14 Kinder auf mysteriöse Weise verschwunden, darunter auch der Sohn des Sheriffs Dwayne Hooper. Hooper findet heraus, dass die 14 Kinder die ganzen Jahre lang vom Psychiater Perkins unter unmenschlichen Bedingungen in seinem Haus in einem Kellerverlies gefangen gehalten wurden. Durch barbarische Experimente und Gehirnwäsche sind sie zu grausamen Kannibalen und rasenden zombiegleichen Raubtieren verkommen. Bei der Untersuchung des Hauses werden unbeabsichtigt die Käfige geöffnet und über die Kleinstadt bricht die Hölle auf Erden herein...

Kritik

Was anfangs recht nach einheitlichen Brei zu anderen Vertretern des Genre aussieht, entpuppt sich dann schlagartig zu einem recht guten und Tempo reichen Film. Das schöne ist, das man - insofern unbeholfen der Film angeschaut wird - so mit mancher Überraschung gerechnet werden kann. Anfangs sehen wir einen Vater, der nach über 10 Jahren immer noch nicht am Verlust seines Sohnes loslassen kann. Doch das Schicksal nimmt seinen Lauf und führt Täter & Vater zusammen. So haben wir erst mal einen Serienkiller im Film. Doch das Szenario wandelt sich und wir befinden uns später in blutrünstigen Zombie-ähnlichen Gegner gegenüber. Ein schönes Katz & Maus Spiel beginnt wobei so mancher dann sein Leben lassen wird. Dabei bleibt Onkel CGI daheim und wir dürfen uns an so mancher Gore-Szene erfreuen die auch recht gut gemacht sind.  Leider bleiben nach dem Film manche Fragen unbeantwortet und vor allem, was war auf dem Video wirklich zu sehen? Anyway; Perkins 14 ist ein recht gutes B-Filmchen was Fans mit Sicherheit einen schönen Filmabend beschert....

Leihen - Ja

Kaufen - Bedingt

7.5/10 Punkten

 

 

31.5.10 17:28
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


hificinema (1.6.10 02:40)
Hey den hatte ich letztens bei Media Markt in der Hand. Fand die Story echt ansprechend und das Cover war auch gut, allerdings war ich mir nicht sicher ob der uncut ist. Bei der Punktzahl wird der wohl gekauft.

Thx fürs Review


hificinema (1.6.10 02:45)
Achso... so gelesen versteht man das gar nicht als Frage. Ist der Film uncut??

Gruß

hificinema


MrPositiv (1.6.10 08:07)
.
Servus Hificinema,

es sollte die uncut Version sein die du im MM in den Händen hattest. Schau das nächste Mal nach, ob das Label Sunfilm ist und der Film sollte 91Min Laufzeit haben. Dann kannst du nämlich unbehelligt zuschlagen


hificinema (2.6.10 01:32)
Alles klar, thx!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung